…. und wieder hat ein neues Jahr begonnen

Die Zeit rast einfach so dahin. Schon hat das Jahr 2018 begonnen… Unsere 2017er Kitten haben ihre liebevollen neuen Zuhause gefunden und wir danken ganz besonders dem neuen „Personal“ für alle übernommene Fürsorge, Liebe und Geduld.  Zum Jahresende sind bei uns zwei zukünftige Zuchtkatzen eingezogen:  HU*Gallifrey’s Molly Solverson & NL*Forest Myth’s X-Ray. Unsere derzeitigen Zuchtkatzen […]

Auszug der „jungen Wilden“

Im Juli und August war die Zeit wieder heran: es hieß Abschied nehmen, denn die Kitten sind in ihre neuen Zuhause gezogen. Nur Benice ist geblieben. Sie wird unsere Damenwelt in Zukunft unterstützen, so ist jedenfalls der Plan. In der Zwischenzeit haben wir schon viele Fotos und Nachrichten bekommen und freuen uns, dass die Trolle […]

Unglaulich!

Nach 2 Jahren „Babypause“ hat uns Firenza 2 Tage nach Ostern ein unglaublich dickes „Straußenei“ in die Wurfkiste gelegt: 10!!! gesunde, kräftige Kitten, deren Gewichte alle zwischen 110- 130g lagen. Von Firenza waren wir bisher stets große Würfe mit schweren Kitten bis 150g gewohnt. Das war auch der Grund, weshalb sie in den letzten beiden […]

Das neue Jahr hat begonnen

Im Januar hat es im Britzer Katzenstübchen Zuwachs gegeben: Titran’s Kazoo ist bei uns eingezogen. Die Kleine hat sich problemlos von jetzt auf gleich bei uns eingelebt und nicht nur uns, sondern ganz besonders Smyrill um den Finger gewickelt. Kazoo genießt es sichtlich, von ihm geputzt und beschmust zu werden. Ich frage mich, welche „Hintergedanken“ […]

Ausstellungen

Im September haben wir mit einigen unserer Katzen die Ausstellungssaison eröffnet. Smyrill ging in Frankfurt/O. an den Start und erhielt seinen ersten CACIB- Punkt und war nominiert für „Best in Show“. Das war so zu sagen der „Probelauf“ für ihn, einfach um zu sehen, ob ihm die Ausstellungsatmosphäre noch/ wieder gefällt. Eine 2. Ausstellung besuchten […]

Dies und Das und wir sind bei A2

In der Zwischenzeit ist es wieder sehr ruhig geworden im Katzenhaus Britz. Alle unsere Kitten haben wundervolle Zuhause gefunden und wir freuen uns immer wieder über die zahlreichen „Bildbeweise“, die zufriedene, verspielte Katzenkinder zeigen. Auf diesem Weg nochmals recht vielen Dank an Alle!!! Zu unserer großen Freude hat es auch endlich Pias lang ersehnten ersten […]

Einmal von A – Ø

Mit unserem wunderschönen Ø- Wurf, dessen Eltern unser Catch und Nachwuchskatze Stina sind, wurde das norwegische Alphabet erstmals (vorläufig???) in unserer Cattery beendet. In den vergangenen Jahren haben wir sehr viele Erfahrungen gesammelt, Höhepunkte und Erfolge er- und durchlebt, aber auch die stressigen Seiten des Züchterlebens blieben nicht aus. Wichtig ist, dass uns die Norweger […]

Die „Kleinen“ werden groß

Ylva, Yrjan und Ysten sind schon wieder 10 Wochen alt, haben ihre erste Impfung problemlos überstanden und werden bald in ihr neues Zuhause ziehen, wo sie schon sehnsüchtig erwartet werden. Die Zeit rast einfach so dahin… In der Zwischenzeit haben uns Titran’s Florentine und Catch-A-Fire Groove Armada ein bezauberndes „buntes“ Quintett geschenkt. Es sind 3 […]

„Lady in red…“

Überraschung! Eines unserer roten Katerchen aus dem Y- Wurfes entpuppte sich, zu unserer großen Freude, als ein wunderschönes Mädchen. Das Trio entwickelt sich prima und Yoko zeigt sich in jeder Situation ganz als erfahrene Katzenmutter. Alle drei Kitten hatten bereits Besuch von ihren zukünftigen „Bauchkraulern“.

Catch „kann wieder“ …

Er hat eindeutig seinen „Hormonschlaf“ beendet!!! Den Beweis erbrachte er mit Yoko z Krainy Asgardu. Nun liegen, zu unserer großenFreude, die ersten Frühlingskitten in der Wurfkiste des Katzenstübchens. Es sind 3 Katerchen, 2 davon in red-tabby und einer in black-tabby. Yoko ist ganz stolze und zufriedene Katzenmutter und zeigt das durch pausenloses Schnurren. Pia findet […]